Über uns
• Aus dem Ortsverein
• Vorstand
• Chronik
Aus dem Gemeinderat
Bildergalerie
Mandatsträger
Unser Programm
Kontakt
Links

Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereines Langenau am 22.7.2021

Bericht des Vorstandes zum Jahr 2019/2020

Im Rahmen seines Vorstandsberichtes für das Jahr 2021 informierte der kommissarische Vorsitzende des SPD Ortsvereines Langenau, Uwe Hiller, über die Aktitivitäten des Vorstandes und des Ortsvereines im abgelaufenen Jahr.

Uwe Hiller:
Unser Ortsverein hat eine turbulente Zeit hinter sich nicht nur wegen Corona auch da unser Vorstand Ingo Stegmann im Frühjahr ins Allgäu verzogen ist, wurde ich vom übrigen Vorstand gefragt ob ich mir vorstellen könnte den Ortsverein kommisarisch bis zur nächsten JHV weiter zuführen, da ich sowieso vorhatte mich zur Wahl zu stellen sagte ich zu.

Der vorstand hat sich dann mehrmals über Videokonferenzen und einer Präsentssitzung getroffen auch fand eine Online Veranstaltung am 27.April statt es ging dabei hauptsächlich um Themen aus dem Gemeinderat hauptsächlich mit Hinblick auf das Thema Karlsstrasse und Bürgerentscheid. Mehr war leider nicht möglich.

Zum Ende seines Berichtes sprach Uwe Hiller die aktuelle Lage der SPD in Langenau an.
Er führte weiter aus: " Es freut mich daher ganz besonders, dass auch unser Ortsverein einen Mitgliederzuwachs zu verzeichnen hat. Wir konnten in den letzten zwei Jahren 7 neue Mitglieder in unserem Ortsverein begrüßen,"

Wahlen zum Vorstand

Turnusgemäss wurde der gesamte Vorstand neu gewählt. Der Vorstand hatte Satzungsgemäss eine Vorschlagsliste zur Vorstandswahl vorbereitet.

Von der Mitgliederversammlung gewählt wurden :

  1. Uwe Hiller, Vorsitzender
  2. Gudrun Häge, Stellvertreterin
  3. Jasmin Benz , Schriftführerin
  4. Anni Kern, Kassiererin

Als Beistzer wurden gewählt:

Mathilde Maier; Steffen Mittnacht;
Sabine Gerstlauer, Wolfgang Faul undMichael Gebel

Die bisherigen Kassenrevisoren Herbert Böhm und Ingeborg Hille wurden in ihrem Amt bestätigt.

Bericht der Gemeinderatsfraktion

Fraktionsvorsitzender Wofgang Faul berichtete von der Arbeit der SPD-Fraktion im Gemeinderat.

Unter dem Motto: "Lebensqualität für unsere Bürgerinnen und Bürger", wird d ie SPD Fraktion in den kommenden Monaten und Jahren sich weiter konstruktiv an den Beratungen zur Umsetzung der Ziele, Konzepte und Lösungen beteiligen. Wir als Sozialdemokraten werden  die Sicherung der Infrastruktur einschließlich eines funktionierenden öffentlichen Nahverkehrs und den Sozial-, Jugend- und Bildungsbereich, sowie  dem sozialen Wohnungsbau besonders in den Fokus nehmen. Es ist unsere Aufgabe dafür zu sorgen, dass wir die Rahmenbedingungen für eine lebenswerte Gemeinde bieten. Dabei müssen wir auch auf die gesellschaftlichen und demografischen Entwicklungen reagieren und daraus die notwendigen Konsequenzen ziehen.

Ein zentraler Punkt der SPD Fraktion ist das Thema Wohnen, Stichwort "sozialer Mietwohnungsbau"! Wenn wir über "Wohnen in Langenau" sprechen, dann sprechen wir auch über bezahlbaren Wohnraum für junge Familien und über Wohnflächen für einheimische, sozialschwächere Bedürftige. Deshalb haben wir auch eine klare Haltung gegenüber dem Bebauungsplan "Nördlich der Karlstraße" bzw. "Wohnen im Park". Wie mehrheitlich im Gemeinderat beschlossen wurde, stehen wir für die Entscheidung zur 1. Änderung des Bebauungsplans und der örtlichen Bauvorschrift des o.g. Areals. Dies hat zur Folge, dass bei der jetzigen Fragestellung für das eingereichte Bürgerbegehren es für uns nur eine Antwort geben kann:

"Stimmen sie mit "NEIN", damit die vom Investor geplante Wohnbebauung "Nördlich der Karlstraße" endlich begonnen werden kann"!

Mit Grund und Boden muss sparsam und schonend umgegangen werden; dabei sind zur Verringerung der zusätzlichen Inanspruchnahme von Flächen für bauliche Nutzungen, Nachverdichtung und andere Maßnahmen zur Innenentwicklung zu nutzen.

Aufgrund der angespannten Haushaltssituation hat sich die SPD-Fraktion dazu entschieden, nur mit zwei Anträgen in die Haushaltsberatungen zu gehen, die uns jedoch sehr wichtig für die Zukunft sind. Für das RBG haben wir eine Aula für Veranstaltungen beantragt. Das RBG ist als einzige Schule mit keiner Aula ausgestattet und muss bei entsprechenden Anlässen (Einschulung, Zeugnisübergabe, Feiern etc..) auf andere Veranstaltungsorte ausweichen. Unser zweiter Antrag betrifft die Grundsanierung der Pfleghofhalle in naher Zukunft. Die Pfleghofhalle ist sowohl für den Schul-, als auch für den Vereinssport die wichtigsteSporthalle in Langenau. Aufgrund ihres Alters (Baujahr 1984) sind erhebliche Mängel festzustellen. Um weitere, noch erheblichere Schäden, die evtl. zu einer Unbenutzbarkeit der Halle führen könnten, ist es aus unserer Sicht unerlässlich, in naher Zukunft eine Generalsanierung durchzuführen. Beide Anträge wurden einstimmig von den Fraktionen angenommen.

Ehrungen

Für 10-jährige Mitgliedschaft und Treue zur SPD Mitgliedschaft konnte in diesem Jahr unsere Genossen Wolfgang Faul und Hans Lampe geehrt werden.

Geehrt wurde für 25 Jahre Mitgliedschaft Herbert Böhm , und für 40 Jahre Mitgliedschaft

für 40 Jahre Mitgliedschaft Rainer Hinkelmann, Hans Dieter Kok und Guenther Kern.


Allen Jubilaren überreichte der Vorsitzende Uwe Hiller eine Ehrenurkunde und ein Präsent un bedankte sich für die langjährige aktive Mitarbeit.

Zum Abschluss wurden noch zwei ganz besondere Jubilare geehrt. Einmal unser Genosse Kurt Fahrner für seine 50-jährige Mitgliedschaft und unser Genosse Herbert Rötter für 60 Jahre Mitgliedschaft in der SPD. Der Vorsitzende dankte beiden für ihre langjährige Treue zur SPD.

 

 

 


Da Herbert Rötter aus gesundheitlichen Gründen leider nicht an der Versammlung teilnehmen konnte wurden ihm Ehrenurkunde und Präsent daheim überreicht.

____________________________________

zur aktuellen Bildergalerie....

zurück zur Startseite


Termine

 

CORONA gibt es noch. Aber die strengen Beschränkungen sind gelockert. Öffentliche Termine können wieder stattfinden.

25.September 2021
ab 8:00 Uhr

Infostand zur Bundestagswahl auf dem Wochenmarkt in Langenau

 

26.September 2021

Bundestagswahl

Wahlabend mit unserem Bundestagskandidaten Jan Rothenbacher

in der Zill in Ulm verbringen.

 

 

 

 

© SPD-Langenau.de - 2021  Impressum Datenschutzerklärung